Ausdauerleistung.de - www.ausdauerleistung.de/
URL dieser Seite: https://www.ausdauerleistung.de/shop_content.php/coID/2/content/Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz ist für uns sehr wichtig. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistung, für unsere Servicedienste, für die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung und zur Zahlungsabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Finanzinstitut). Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung können wir während der Dauer der Kundenbeziehung Adress- und Personendaten zur Validierung (insbesondere zur Überprüfung der Gültigkeit von Lieferadressen und Rechnungsadressen) an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen (DHL) und an mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Unternehmen (Banken, Paypal, Klarna, Paymorrow und andere) weitergeben. Für diese Fälle stimmen Sie der Mitteilung Ihres Vor- und Nachnamens, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, E-Mail-Adresse sowie Ihres Geburtsdatums an die genannten Dienstleistungspartner zu. In dieser Autorisierung ist zugleich die ausdrückliche Zustimmung enthalten, dass die an einer Auftrags-, Liefer- und Zahlungsabwicklung beteiligten Dienstleister und etwaige zwischengeschaltete Stellen die für die Ausführung des Vorgangs notwendigen personenbezogenen Daten abrufen, verarbeiten, übermitteln und speichern. Die Partnerunternehmen stellen in diesem Zusammenhang sicher, dass Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der Zweckbestimmung verarbeitet und genutzt werden.

Wir dürfen Ihre E-Mail Adresse für eigene Marketingzwecke, insbesondere zum Versand von Werbung für ähnliche Angebote, verwenden. Der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse für unsere eigenen Marketingzwecke können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Bonitätsprüfung und Identitätsprüfung bei Kauf auf Rechnung

Zur Einschätzung des Haftungsrisikos und zur Bonitätsprüfung übermitteln unser mit der Abwicklung von Rechnungszahlungen beauftragter Partner Paymorrow (paymorrow GmbH, Erzbergerstr. 117, 76133 Karlsruhe) und von Paymorrow beauftragte Partnerunternehmen im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung bei Anmeldung zum Rechnungskauf Ihre Adressdaten ggf. an Wirtschaftsauskunfteien zur Bonitäts- und Kreditprüfung. Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten bezieht Paymorrow von folgenden Wirtschaftsauskunfteien, die Daten für die Erteilung von Auskünften speichern: Bürgel (Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, 22761 Hamburg), CEG (Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss),  DeltaVista (Deltavista GmbH, Freisinger Landstar. 74, 80939 München). Zum Zwecke der eigenen Kreditprüfung rufen Paymorrow oder von Paymorrow beauftragte Partnerunternehmen ggf. Bonitätsinformation auf der Basis mathematischer-statistischer Verfahren von den genannten Institutionen ab. 

Sie willigen ein, dass Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Identitätsprüfung von Paymorrow an die SCHUFA (Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden) übermittelt werden und die Schufa daraufhin den Grad der Übereinstimmung der bei ihr gespeicherten Personalien mit den von Ihnen angegebenen Personalien in Prozentwerten sowie ggf. einen Hinweis auf eine zurückliegend bei der SCHUFA oder einem anderen Vertragspartner durchgeführte ausweisgestützte Legitimationsprüfung an Paymorrow zurück übermittelt werden. Paymorrow kann somit anhand der übermittelten Übereinstimmungsraten erkennen, ob eine Person unter der von Ihnen angegebenen Anschrift im Datenbestand der SCHUFA gespeichert ist. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie Speicherung Ihrer Daten im SCHUFA-Datenbestand findet nicht statt. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Adresse bei der Schufa gespeichert.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Verschlüsselte Datenübertragung

Wenn Sie sich z.B. zum Bereich "Ihr Konto" anmelden oder eine Bestellung aufgeben, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer). Dies ist ein bewährtes und sehr sicheres Datenübertragungsverfahren im Internet.

Durch die Anwendung des SSL-Verfahrens werden Ihre Daten, bevor sie zum unserem Shop übertragen werden, so verfremdet, dass ein Dritter sie nicht rekonstruieren kann. Im Rahmen dieses Verschlüsselungsverfahrens wird weiterhin sichergestellt, dass Ihre Daten ausschließlich an den Server geschickt werden, von dem sie angefordert wurden. Beim Eintreffen Ihrer Daten auf unserem Shop-Server werden diese abschließend auf Vollständigkeit und Unverändertheit geprüft.

Cookies

In unserem Online-Shop werden in sog. Sitzungs-Cookies Sitzungs-Identifikationsnummern gespeichert, welche dazu benutzt werden, den Inhalt Ihres Warenkorbes zu speichern. Diese Cookies werden nach der Beendigung Ihres Browser Programms wieder gelöscht.

Darüber hinaus werden bei uns Cookies eingesetzt, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

IP-Adressen

Ihr Computer übermittelt automatisch Informationen wie IP-Adresse, Browser-Typ, und Zugriffszeit an uns, wenn Sie unseren Shop benutzen. Auch diese Informationen werden von uns, zum Teil in anonymisierter Form, gespeichert. Sie helfen uns, das Navigationsverhalten unserer Kunden besser zu verstehen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, speichern wir Ihre IP-Adresse zum Zeitpunkt, wenn Sie Ihre Bestelldaten bestätigen und an uns absenden, zusammen mit Ihren übrigen personenbezogenen Daten. Sie helfen uns bei der Durchsetzung unserer AGB, bei der Unterbindung betrügerischen Verhaltens und werden unter Umständen für Beweiszwecke benötigt.

Google Analytics

Auf dieser Website werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"), Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nutzung von Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Google "Zertifizierte Händler"

Wir nehmen am Programm "Google Zertifizierte Händler" teil. Damit erfasst Google Informationen zu einem Kauf auf unserer Seite und der Besucher der Seite erhält Informationen über unseren Service und unsere Liefertreue über eine Anzeige, die unter "Google Zertifizierte Händler" auf unserer Seite vermittelt werden. Nach einem Kauf werden Sie von Google aufgefordert, den kostenlosen Käuferschutz zu aktivieren. Wenn Sie dem nicht zustimmen, erhält Google nur anonyme Daten zu einem Kauf (produktbezogene Daten, wie Bezeichnung, Preis, Menge, Versandkosten, Steuer und eventuelle Rabatte; sowie servicebezogene Daten, wie erwartetes Versanddatum und erwartetes Lieferdatum). Stimmen Sie der Aktivierung des Käuferschutzes zu, erhält Google zu diesen Daten Ihre E-Mail-Adresse von uns, die Sie beim Kauf bei uns angegeben haben. Sie können Google Erfahrungsberichte über uns mitteilen und dabei Bewertungen abgeben. Wir erhalten hierzu nur anonyme, zusammengefasste Ergebnisse, die uns helfen sollen, für Sie einen noch besseren Service anzubieten.

Weitere Details zum Käuferschutz, den Bewertungen und der Datennutzung durch Google entnehmen Sie bitte den Angaben von Google: Google Zertifizierte Händler Programm Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Google keine Zuordnung der Kaufdaten zu Ihrer E-Mail-Adresse ermöglichen und nicht am Käuferschutzprogramm teilnehmen wollen, müssen Sie nichts tun. Sie sollten lediglich nicht den Käuferschutz aktivieren. Erfahren Sie mehr über die Google Datenschutzerklärung: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Piwik

Diese Website nutzt die Piwik Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe (http://www.piwik.org). Piwik verwendet sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) bleiben dabei unter unserer Datenhoheit und werden auf unserem Server in Deutschland gespeichert. Wir benutzen diese Informationen, um die Nutzung dieses Shops auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Wir werden diese Informationen nicht an Dritte übertragen.

Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch uns in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Ansprechpartner für Datenschutz

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen senden Sie uns bitte Ihr Verlangen per Post oder Fax oder wenden Sie sich an:

Dipl.-Wi.-Ing. Christian Rothe

Ruck-Zuck-Versand GmbH
Sandweierer Straße 18
76532 Baden-Baden

Telefon: 0 72 21 - 18 38 148
Telefax: 0 72 21 - 18 38 149

buero@ausdauerleistung.de