Ausdauerleistung.de - www.ausdauerleistung.de/
URL dieser Seite: https://www.ausdauerleistung.de/product_info.php/cat/c305/info/p2323_X-Bionic-Boxer-Short-Damen-Invent-Summer.html

X-Bionic Boxer Short (Damen) *Invent Summer*

X-Bionic Boxer Short (Damen) *Invent Summer*

-43%
auf UVP
24,32 € 17,02 €
inkl. 16 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
UVP1 30,00 €
Artikel-Nr. 1.19716
Nicht verfügbar

Dieser Artikel ist derzeit leider vergriffen.

X-Bionic Boxer Short (Damen) *Invent Summer*
1. Farbe
Schwarz
2. Größe
Leider keine verfügbaren Varianten vorhanden.
Dieser Artikel ist nicht weiter verfügbar und kann nicht in den Warenkorb gelegt werden. Bitte kontaktieren Sie uns zur Klärung, ob und wann der Artikel wieder lieferbar sein wird.
  • Schneller Versand
    Heute bestellt, morgen da

    Bestellungen, die uns bis 15:30 Uhr erreichen, versenden wir noch am selben Tag, wenn sie per Paypal, Kreditkarte, Lastschriftverfahren oder Nachnahme sofort bezahlt werden (Verfügbarkeit der Ware vorausgesetzt).

    Wir liefern mit DHL.

  • Portofrei ab 49 €2
    Portofreier Versand ab 49 €

    Ab 49 € Warenwert versenden wir innerhalb Deutschlands portofrei! Darunter betragen unsere Portokosten 4,90 €.

  • Vorfrankierte Retouren2
    Umtausch oder Rücksendung? Kein Problem!

    Wenn Sie einen Artikel zurücksenden möchten, können Sie sich über unser Retourenportal ein vorfrankiertes DHL-Rücksende-Etikett ausdrucken. Damit geben Sie Ihre Retoure ohne weitere Portokosten bei jeder DHL-Filiale in Deutschland ab. Für diesen Service stellen wir Ihnen eine Kostenbeteiligung in Höhe von nur 3 € pro Retourenpaket in Rechnung.

  • 100 Tage Rückgaberecht
    100 Tage Rückgaberecht

    Alle Produkte aus unserem Shop können Sie in Ruhe 100 Tage lang bei sich zu Hause prüfen. Sie können ganz ohne Stress und Druck über Ihren Kauf entscheiden, statt übereilt im Laden zu kaufen.

    Sollten Sie einen Artikel nicht behalten wollen, senden Sie ihn einfach an uns zurück.

X-Bionic Invent Boxer Shorts

Diese Bekleidung kühlt, wenn Sie schwitzen und wärmt, wenn Sie frieren.

Vielfältiger Einsatz

Wir empfehlen den Einsatz im Frühjahr und Sommer als Unterwäsche.

Funktionsweise von X-Bionic

Aufgesplittete Fasern (Schweißfallen) fangen den Schweiß auf und bilden einen für den Menschen nicht spürbaren Schweißfilm auf der Haut. Diese Restfeuchtigkeit kühlt den Körper. Eingearbeitet Isolationspolster an strategisch wichtigen Körperpartien halten den Körper warm, ohne ihn zu überhitzen. Tests zeigten, dass die Körpertemperatur deutlich weniger schwankt und sich bei einer Temperatur um die 37°C bewegt.

Vorteile einer konstanten Körpertemperatur?

Wie im Motorsport arbeitet der menschliche Antrieb am besten, wenn er seine Betriebstemperatur erreicht hat - und diese auch beibehält! Deshalb ist der Körper ständig damit beschäftigt, seine Wohlfühltemperatur von 37°C zu erreichen. Dabei setzt er auf altbekannte Mechanismen: Ist es ihm zu warm, fängt er an zu schwitzen. Wird ihm kalt, entfacht er den inneren Heizkessel und verbrennt Energie, um wieder auf Temperatur zu gelangen.

Das Ergebnis: Die X-Bionic Bekleidung hält die Körpertemperatur nahezu konstant bei 37°C. Dadurch sparen Sie wertvolle Energiereserven, die besser in der Leistungserbringung beim Sport investiert sind.

Mit leichter Kompression

Im Vergleich zur X-Bionic Bekleidung mit Partial- oder Impact-Kompression bietet die Invent-Serie deutlich weniger Kompression. Dennoch liegt diese Bekleidung schön eng an und vermittelt ebenfalls eine leichte Kompressionsgefühl - ohne einzuengen! Daraus resultieren folgende Vorteile: Besseres Körpergefühl, optimale Klimaregulierung und ein perfektes Feuchtigkeitsmanagement.

Unser Fazit

Wir finden das Preis-/Leistungsverhältnis der Inventbekleidung sehr gelungen und können diese Serie wärmstens empfehlen.

Verwendetes Material

Hergestellt aus 93 % Polyamid, 4 % Elasthan und 3 % Polypropylen.

Größenwahl

Wenn Sie zu Ihrer normalen Größe greifen, wird die Hose hauteng anliegen und die maximale Funktion entfalten. Wer es nicht so eng mag, sollte lieber zu größeren Größe greifen, die ebenfalls eine hohe Funktionalität gewährleistet.

Lieferumfang

X-Bionic Invent Boxer Underpant

Artikel-Nummer

Ausdauerleistung.de-Artikel-Nr.: 1.19716 (für telefonische Bestellung)
Hersteller-Artikel-Nr.: I020298

Mehr von diesem Hersteller

Eigenschaften dieses Artikels

Produktart

  • Kurze Hose mit Kompression

Sportart

  • Laufen
  • Wandern
  • Kraft-/Fitness-Training
  • Teamsport
  • Walken
  • Leichtathletik

Zeitpunkt

  • Vor der Belastung
  • Während der Belastung

Kompressions-Stärke

  • Leichte Kompression

Geschlecht

  • Damen

Kollektion

  • Invent Summer

Jahreszeit

  • Im Sommer

Farbe

  • Schwarz

Trageform

  • 1. Lage (Unterwäsche)
  • 2. Lage (Oberbekleidung)

Dicke

  • Eher dünn

Diese Angaben haben wir nach bestem Wissen zusammengestellt. Produktmerkmale können vom Hersteller jedoch kurzfristig und ohne Ankündigung geändert werden. Wir empfehlen, bei allen Produkten vor Verwendung die Angaben und Hinweise auf der Verpackung genau zu lesen und zu beachten.

Thermoaufnahmen beweisen

Der Thermoscan macht sichtbar, dass der Mensch an unterschiedlichen Stellen seines Körpers unterschiedlich stark Wärme entwickelt. Hitzestau, Hitzekoller sowie Kälteschock sind solche Extreme, gegen den sich der Körper wehrt. Durch kontrollierte Wärmeabgabe ohne Auskühlrisiko wirkt die X-Bionic Kleidung Temperaturschwankungen punktgenau entgegen und unterstützt die Aufrechterhaltung seiner 37°C Wohlfühltemperatur.

Vorteile der Wärmeregulierung

Sportler verbrauchen bis zu 97 % der Kraft für die Regulierung ihrer Körpertemperatur, das haben Prof. Winfried Joch von der Universität Münster und Dr. Sandra Ückert von der Universität Dortmund herausgefunden. Das durchdachte konzipierte Layer-System von X- Bionic hält die Körpertemperatur aufrecht. Dadurch wird Energie gespart und die Leistungsfähigkeit erhöht.

1. 22°C Oberflächentemperatur

Die Isopolster im Schulterbereich schützen im Winter vor Kälteeinflüssen. Deutlich erkennbar wird dies durch die Blaufärbung.

2. 25°C/27°C Oberflächentemperatur

Das komplexe Kanalsystem wirkt im Winter gegen Kälte und leitet im Sommer überschüssige Wärme und Feuchtigkeit großflächig aus der Wäsche heraus. Das Auskühlrisiko nach dem Sport bleibt aus und auch während des Sports wird Schweißnässe nicht zu spüren sein. Die Aktivität im Inneren des Systems wird sichtbar an der rasch aufeinanderfolgenden Rot- und Gelbfärbung.

3. 28°C Oberflächentemperatur

Überschüssige Wärme muss in hohem Maße abgegeben werden. Ohne zusätzliche Gefährdung für die Leistungsfähigkeit kann dies im Bereich der äußeren Schulterblätter erfolgen.

4. 24°C Oberflächentemperatur

In der Körpermitte wird Wärme zur Unterstützung der inneren Organe benötigt. Wärme wird dort nur im mittleren Level abgegeben.

5. 25°C Oberflächentemperatur

Die Oberschenkelmuskulatur produziert Wärme, die in geringem Maße und kontrolliert abgegeben wird. Dabei wird jedoch der Oberschenkel außen durch Isolationspolster gleichzeitig warm gehalten.

6. 27°C Oberflächentemperatur

Überschüssige Wärme wird ohne Auskühlrisiko am Innenschenkel abgeführt. Zu sehen an der Rotfärbung.

7. 26°C Oberflächentemperatur

In der Kniekehle wird die Wärme punktgenau abgegeben, erkennbar an der kreisrunden Färbung.

1 UVP = Unverbindliche Preisempfehlung bzw. ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

2 Innerhalb Deutschlands